Mainpage

Samstag, 13. März 2010

Wie etwas ist ...Teil 6

arm ist,...

...Donnerstagnacht allein ins Kino zu gehen, um einen Film mit Überlänge zu gucken.


ärmer ist,...

...in den Kinosaal reinzugehen und dann zu bemerken, dass man völlig allein dort ist und scheinbar niemand anderes von der Kinovorstellung wusste.


ärmerer ist,...

...ganz allein dann dort die 2,5h drinzusitzen und sich nicht zu trauen die harten Stückchen vom Popcorn durch den Saal zu spucken.


am ärmsten ist aber,...

...nach Beendigung des Filmes und erfolgreich beigewohntem Abspann aufzustehen, anfangen zu klatschen und dann vom 17-jährigen Kinopraktikanten zu hören zu bekommen "Sag mal haste keen Zuhause?"


Darf ich vorstellen? Ich bin arm, in allen 4 Zustandsformen...


hab schon Kinos gesehen die voller waren

S.J.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen